• Film einreichen
  • W-film

Über kurzfilmkino.de

Vorgeschichte
Noch vor wenigen Jahren wurden Kurzfilme zumeist als Vorfilme im Kino gezeigt. W-film hat mit dem Label „Night of the Shorts" erstmals Kurzfilme in der Form abendfüllender Programme einem breiten Kinopublikum präsentiert und auf diese Weise einen wichtigen Beitrag zur Förderung dieser besonderen Kunstform geleistet. Kurzfilm-Programme aus dem „Night of the Shorts" Katalog, wie „Tapas Mixtas", „Am Ende kommt die Wende" oder „Erotic Tales" fanden begeisterte Zuschauer. „Tapas Mixtas", eine Zusammenstellung spanischer Kurzfilme, schaffte gleich in der ersten Woche den Sprung in die Top 20 der Kinocharts.

Durch die Sozialisierung der Internet-Generation mit Formaten wie Youtube haben Kurzfilme einmal mehr an Attraktivität gewonnen. Denn meist bieten die Kurzen, weil sie schon bei der Herstellung in einem ökonomisch und gestalterisch unabhängigen Umfeld entstehen, beste Unterhaltung. Sie haben die Frische und Leichtigkeit der Kurzgeschichte, sie stechen heraus und heben sich von der Masse der Filme ab.

Nach der „Night of the Shorts" 2017 in neuer Auflage „kurzfilmkino.de"
2017 möchten wir mit neuen attraktiven Kompilationen die Zahl unserer Partnerkinos, welche regelmäßig Kurzfilme zeigen, deutlich erweitern. Dafür senken wir unter anderem die Einstiegshürden für die Kinos: Unsere Kompilationen sind flexibel in der Planung, verlässlich in der Qualität, ohne finanzielles Risiko und einfach im Handling.

Unsere Kompilationen können von unseren Partnerkinos jederzeit nach Belieben eingesetzt werden. Sie unterliegen keiner Garantiezahlung – verdient wird ab dem ersten Zuschauer.

So funktioniert das Vertriebsmodell
Akkreditierte Kinobetreiber erhalten in regelmäßigen Abstand automatisch eine Vorführkopie mit der aktuellen Film-Kompilation mit bislang unveröffentlichten Filmen. W-film präsentiert spannende, lustige, nachdenklich stimmende und überraschende Kinoerlebnisse von  Filmemachern aus der ganzen Welt. Die Zusammenstellung des bis zu 110-minütigen Programms erfolgt entweder thematisch oder saisonal.

KONTAKT
Sie haben Interesse und wünschen weitere Informationen? Sprechen Sie uns an:
kurzfilmkino.de
Telefon: 0221.2221980
E-Mail: kurzfilmkino@wfilm.de

KURZFILMKINO.DE ist ein Projekt von W-FILM DISTRIBUTION
unterstützt von der FFA FILMFÖRDERUNGSANSTALT und der FILM- UND MEDIENSTIFTUNG NRW